Das Netzwerk für Pferdefreunde



Sie sind nicht eingeloggt.

Login



horsefanbase

Noch keinen Zugang? Registriere Dich jetzt kostenlos und nutze die vielen Vorteile.
Dienstag, 10 September 2013 08:18

Erfolgreiches Freilandturnier beim RV Heidelsheim

geschrieben von  Maren Knöbel
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Siegerehrung in Heidelsheim 2013 Siegerehrung in Heidelsheim 2013 Maren Knöbel
Vom 30. August bis zum 1. September fand das traditionelle Freilandturnier des Reitervereins Heidelsheim statt. Bei schönem Wetter und guten Bodenverhältnissen traten zahlreiche Reiterinnen und Reiter mit ihren Pferden in den verschiedensten Prüfungen gegeneinander an. Vom Führzügelwettbewerb bis zur Dressur der Klasse M – vom Springwettbewerb bis zum großen S-Springen war alles geboten.

Die Reiterinnen und Reiter vom Reiterverein Heidelsheim waren ganz vorne mit dabei, insbesondere die Reiterjugend. Im Reiter-WB belegte Fiona Janzer zusammen mit Larisha S den Zweiten Platz. In der zweiten Abteilung wurde Claudia Gramlich auf Rubinjo ebenfalls Zweite. Beim Dressur-WB waren gleich 4 junge Reiterinnen platziert. Selina Pfeifer holte sich mit Don Vito den Sieg. Dicht gefolgt von Emely Härdle mit Waterloo (Platz 3), Tabea Grinda mit Fendra Camina (Platz 4) und Karen Welz auf Wilano (Platz 5).
In der Stilspringprüfung der Klasse E belegte Emely Härdle mit Newton du Douit den 7. Platz. Ein weiterer Erfolg sicherte Sie sich zusammen mit Waterloo in der Dressurreiterprüfung, mit einer Wertnote von 7,4 belegten die Beiden Platz 3. Karen Welz erritt sich mit Wilano den 6. Platz. Ebenfalls auf Platz sechs schaffte es Emely Härdle mit Waterloo in der Dressurprüfung der Klasse A*.
Bei den Erwachsenen Reiterinnen und Reitern war Isabell Göpp mit Del Pierro bei der Dressurprüfung der Klasse L* Trense unter den Platzierten (Platz 6). Michael Bretschneider sicherte sich mit Cosmic Star den zweiten Platz in der Springpfrüfung der Klasse L. Heidelsheim-September-2013-Dressur-webEin Highlight des Turnierwochenendes war das S-Springen am Sonntagnachmittag. Hier konnte sich Markus Lindenmaier vom RV Bad Rappenau e.V. mit seinem Pferd Uniek vd Hoefslag als klarer Sieger beweisen. Bei den M*-Dressur-Prüfungen siegte am Samstag Sigrid Ebert von der RG Birkenhof Ladenburg/Neuzeilsheim mit Ihrem Pferd Monroe und ließ somit weitere 25 Teilnehmerinnen hinter sich. Am Sonntag setzte sich Corinna Federkeil mit Frech Star von den PF Wilferdingen auf den ersten Platz. Heidelsheim-September-2013-Springen-web 
Ein weiteres Highlight waren die Finalprüfungen des Reiterrings Hügelland, die auf der Anlage des Reitervereins Heidelsheim stattfanden. Rene Gassenmaier vom RRV Gengenbachtal gewann vor Simone Nonnenmann (RV Pforzheim) die Siegerschärpe im Springen. Dritte wurde Sabrina Igel-Becker von den Pferdefreunden Straubenhardt. Die Ringcupsiegerin in der Dressur, Alexandra Pfeil vom TV Mühlacker-Reitabteilung konnte sich mit 45 Punkten überlegen vor Korina Knöller vom RV Rotensol mit 33,5 Punkten den ersten Platz sichern. Platz drei belegte mit 30,5 Punkten Luisa Frey vom Pforzheimer RV. Der Reiterverein Heidelsheim gratuliert allen Gewinnerinnen und Gewinnern, sowie Platzierten des Großen Reitturniers! Es war ein wunderschönes und erfolgreiches Wochenende mit zahlreichen Besuchern und glücklichen Reiterinnen und Reitern. Wir bedanken uns herzlich bei allen freiwilligen Helfern und Sponsoren, ohne die dieser Tag nicht möglich gewesen wäre.  

Heidelsheim-September-2013-Springplatz-web

(Text: Maren Knöbel, Bilder: Presse RV Heidelsheim)

Letzte Änderung am Dienstag, 10 September 2013 14:12
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Nächste Events

Keine Termine