Das Netzwerk für Pferdefreunde



Sie sind nicht eingeloggt.

Login



horsefanbase

Noch keinen Zugang? Registriere Dich jetzt kostenlos und nutze die vielen Vorteile.
Donnerstag, 22 August 2013 13:18

EM Dressur-Ergebnisse in Herning

geschrieben von  Redaktion
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Das deutsche Dressur-Team ist seit 2005 wieder Europameister. Mit Hilfe der letzten Reiterin Helen Langehanenberg siegte die Mannschaft am Donnerstag, den 22.08.2013, im dänischen Herning vor den Niederlanden und Großbritannien.
"Die 31-Jährige aus Billerbeck rettete den Erfolg im Sattel von Damon Hill, nachdem Kristina Sprehe aus Dinklage mit Desperados eine fehlerhafte Vorstellung abgeliefert hatte. Zur Gold-Equipe gehörten außerdem Fabienne Lütkemeier aus Paderborn mit D'Agostino und Isabell Werth aus Rheinberg mit Don Joson. "Ich bin fix und fertig. So eine Runde auf den Punkt genau kriegt man nur einmal hin. Das war Spitze", sagte Bundestrainer Monica Theodorescu. Bei einer Serie von 21 EM-Siegen in Folge hatte ein deutsches Dressur-Team zuletzt vor acht Jahren in Hagen bei Osnabrück gewonnen. Das bisher letzte Gold bei einer internationalen Großveranstaltung gab es 2008 bei den Olympischen Spielen in Hongkong." (Quelle: Süddeutsche.de)
Letzte Änderung am Donnerstag, 22 August 2013 13:39
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Nächste Events

Keine Termine