Das Netzwerk für Pferdefreunde



Sie sind nicht eingeloggt.

Login



horsefanbase

Noch keinen Zugang? Registriere Dich jetzt kostenlos und nutze die vielen Vorteile.
Dienstag, 06 Mai 2014 13:26

Ergebnisse des Hallenturniers in Wiesental zu Ostern

geschrieben von  Redaktion
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Hochklassiger Reitsport fand an den Feiertagen zu Ostern in Wiesental statt. Drei Springprüfungen der Klasse S, ein Mächtigkeitsspringen sowie Springprüfungen der Klasse M rangen den Teilnehmern einiges an Leistung ab.

Ergebnisse der Veranstaltungstage:

S-Springen:
1. Platz: Günter Treiber (RV Eppelheim) mit Vita
2. Platz: Georg Karl Reitbauer (RFV Biebesheim) mit Abraxas
3. Platz: Tobias Sawatzki (RV Göbrichen) mit Lucky Luck

S-Springen mit Stechen (Großer Preis von Wiesental):
1. Platz: Jürgen Kurz (RV Leingarten) mit Coolmore
2. Platz: Madeleine Fischer (RV Weilheim) mit Quite Smart
3. Platz: Martin Fundis (RV Saurach) mit Cassano

Zweiphasen-Springprüfung der Klasse M:
1. Platz: Achim Machauer (RFV Wiesental) mit Louis

Springprüfungen der Klasse M:
1. Platz: Jürgen Kurz (RV Leingarten) mit Coolmore
1. Platz: Joachim Ertz (RV Wiesloch) mit Cool Boy
1. PLatz: Julia Mayer (RV Leingarten) mit Cenarius
1. Platz: Katharina Stoll (RV Walldorf) mit Calinor

Das Mächtigkeitsspringen am Ostersonntag gewann Ingo Jungblut vom RFV Ronneburger Hügelland mit seinem 19 Jahre alten Pferd Rush On, indem er die 2,10 Meter hohe Mauer übersprang. Eine Leistung, die selten vorkommt und besonders in einer Halle äußerst anspruchsvoll ist. Den 2. Platz belegte Markus Gundlach (RV RC St. Georg) mit Karenio du Breche, gefolgt von Stefan Fuchs (RV Saurach) mit Lanox und Frank Weber (RV Rot) mit Condor.

Letzte Änderung am Mittwoch, 07 Mai 2014 08:27
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Nächste Events

Keine Termine