Das Netzwerk für Pferdefreunde



Sie sind nicht eingeloggt.

Login



horsefanbase

Noch keinen Zugang? Registriere Dich jetzt kostenlos und nutze die vielen Vorteile.
Dienstag, 07 Mai 2013 10:48

Gestohlenes Ponyfohlen aus Brochterbeck!

geschrieben von  Redaktion
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Gestohlenes Ponyfohlen aus Brochterbeck! Bilder von Ute Piel: Equo Vadis

Liebe Pferdefreunde,

wir wurden gebeten, bei einer Suchaktion mitzumachen. Es wurde im April 2013 ein zweijähriges Ponyfohlen aus seiner Herde gestohlen. Die Besitzer bitten nun verzweifelt um Hilfe, um ihr Ponny wieder zu finden.

Der Aufruf sieht wie folgt aus:
Vermisst
Unsere kleine Felina ist in der Nacht von Samstag, den 20. April auf Sonntag, den 21. April 2013 aus dem Auslauf, aus einer Herde von 10 Stuten gestohlen worden.
Felina wird am 24. Mai 2 Jahre alt, hat ein Stkm von 1,20m und ist auffällig gezeichnet.
Sie hat eine rotbraune Grundfarbe, Mähne und Schweif sind schwarz. Am Kopf einen weißen Stern als Abzeichen und weißes Stichelhaar. Außerdem hat sie unregelmäßig verteilt weiße Punkte, die mit der Zeit mehr werden, ein sogenannter Snowflake-Tiger. Somit hat sie auch ein geflecktes Maul (Krötenmaul) und ihre Haut im Genitalbereich ist gefleckt.
Wir vermuten, da sie längere Zeit als Kinderpony annonciert war, das sie speziell für Kinder „ausgesucht" wurde und sich in einer „ganz normalen Familie" befindet, ca. im Umkreis von 200-400km.

Wir bitten darum, diese Suchmeldung in möglichst viele Verteiler zu stecken, insbesondere weiter entfernte!
Wer Hinweise zu einem so auffällig gezeichneten , „neu erworbenen" Kinderpony geben kann, melde sich bitte bei

Sabine Rethschulte-Gröne
49545 Tecklenburg
0171-2634807

Felina-02

Felina-03

Letzte Änderung am Montag, 15 Juli 2013 12:42
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Nächste Events

Keine Termine